Fachtag 26.10.2021 in Düsseldorf

Chancen und Herausforderungen für die Zukunft der Kindertagespflege in NRW – ein Jahr nach der Novellierung des KiBiz

Seit dem 01.08.2020 ist das novellierte Kinderbildungsgesetz in Kraft. Für die Kindertagespflege gab es erhebliche Neuerungen, die der Qualitätsentwicklung dienen. Verbunden damit sind aber auch Fragen, die seit Inkrafttreten des Gesetzes noch nicht befriedigend geklärt sind. Der Fachtag zielt darauf ab, die vielfältigen Akteur*innen im Feld der Kindertagespflege im Hinblick auf die in 2022 ausstehende Evaluation des KiBiz in einen Austausch zu bringen. In Workshops können Fragen diskutiert werden, zum Beispiel zu diesen Themen:

• QHB und pädagogische Fachkräfte
• Angestellte Kindertagespflegepersonen
• Öffnung der Verträge in der Kindertagespflege
• Elternmitwirkung

ZIELGRUPPEN
Entscheidungsträger*innen der Politik und Verwaltung
Fachberater*innen Kindertagespflege der freien und öffentlichen Jugendhilfeträger

(angefragte) REFERENT*INNEN
Dr. Joachim Stamp, stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Dr. Thomas Weckelmann, Ministerialdirigent im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Herr Johannes Horn, Leitung des Jugendamtes Düsseldorf a.D.
Politische Vertreter*innen und Entscheidungsträger*innen
 
MODERATION
Inge Michels, freie Fachjournalistin/Bildungsjournalistin
 

Leider ist der Fachtag bereits ausgebucht.

 

Programm

Moderation: Inge Michels, freie Fachjournalistin/Bildungsjournalistin, www.bildung-moderieren.de

9:30 Uhr
Anmeldung

10:15 Uhr
Begrüßung und Eröffnung
Bettina Konrath, Vorsitzende des Landesverbandes Kindertagespflege NRW e.V.

10:30 Uhr
Grußwort
Dr. Joachim Stamp, Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

10:45 Uhr
Vortrag: Resümee zur Zielsetzung und Umsetzung des KiBiz für die Kindertagespflege aus Sicht des Gesetzesgebers
Dr. Thomas Weckelmann, Ministerialdirigent im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

11:30 Uhr
Vortrag mit anschließender Fragerunde: Zentrale Fragen und Antworten zur Umsetzung des KiBiz
N.N.

12:30 Uhr
Vortrag: Die KiBiz-Novellierung aus Sicht einer Kommune
Herr Johannes Horn, Leitung des Jugendamtes Düsseldorf a.D.

13:00 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
Workshops zu zentralen Themen des KiBiz

14:45 Uhr
Pause

15:00 Uhr
Podiumsdiskussion mit politischen Vertreter*innen und Entscheidungsträger*innen

15:45 Uhr
Verabschiedung und Ende des Fachtages