Anmeldung zur digitalen Fortbildung (alle 3 Termine):
Kompetent beraten und begleiten auf der Grundlage des QHBs

  • Ihre persönlichen Angaben werden unter Beachtung des Datenschutzes zum Zwecke der internen Fortbildungsverwaltung und -planung gespeichert
  • Der Eingang Ihrer Anmeldung wird Ihnen per E-Mail bestätigt. Eine Zusage bzw. Absage zu Ihrer Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldeschluss.
  • Die Auswahl der Teilnehmer*innen erfolgt durch den Landesverband Kindertagespflege NRW e.V. in Rücksprache mit dem Bundesverband für Kindertagespflege e.V.
  • Eine Rechnung mit Angabe der Bankverbindung erhalten Sie nach Zusage in einer separaten Mail. Bitte überweisen Sie erst im Anschluss die Fortbildungsgebühr in Höhe von 480,00 € pro Person.
  • Bei Stornierungen sowie bei Nichterscheinen erfolgt grundsätzlich kein Erstatten bzw. Erlassen der Teilnahmegebühren.