Veranstaltungen

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Veranstaltungsangebote des Landesverbandes Kindertagespflege NRW e.V. oder Veranstaltungen bei denen der Verband mitwirkt.

Darüber hinaus möchten wir Sie auf die Fortbildungsangebote und Fachtage der beiden Landschaftsverbände Landschaftsverband Rheinland (LVR) und Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) aufmerksam machen.

Veranstaltungen

31. August
Zweitägiges Seminar für Fachberatungen Kindertagespflege in Meerbusch
Das kompetenzorientierte Qualifizierungshandbuch in der Kindertagespflege – Was bedeutet das für die Fachberatung?

In diesem zweitägigen Seminar werden die Referent*innen das Qualifizierungshandbuch (QHB) und den Deutschen Qualifikationsrahmen in ihren Grundzügen vorstellen. Es werden die wesentlichen Inhalte, Methoden und Ansätze erklärt sowie die Übertragung in die praktische Tätigkeit der Fachberatung erarbeitet.
Das Seminar richtet sich an Fachberater*innen, die in der Beratung und Fortbildung von Kindertagespflegepersonen tätig sind.

› Zur Anmeldung

17. August
Digitale Fortbildung für Fachberatungen und Referent*innen der Kindertagespflege
Momente der Engagiertheit - für die Bildungsdokumentation und Qualitätsentwicklung in der Kindertagespflege nutzen

Innerhalb der digitalen Fortbildung erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Struktur und die Inhalte der Publikation des LV KTP NRW. Darüber hinaus gibt es Möglichkeiten sich mit den Praxis-Materialien auseinanderzusetzen und deren Verwendung für den Alltag der Kindertagespflegpersonen zu prüfen. Das Seminar bietet außerdem Raum und Zeit, um gemeinsam zu diskutieren, wie die Erarbeitung vor Ort genutzt und eingebunden werden kann.

Zur Anmeldung

10. August
Seminar für Referent*innen in Meerbusch
Train-the-Trainer-Seminar: Kompetenzorientierte Qualifizierung in der Kindertagespflege

Das Train-the-Trainer-Seminar des Bundesverbandes für Kindertagespflege richtet sich an in der Erwachsenenbildung unterschiedlich erfahrene Referent*innen. Die Inhalte vermitteln die Methodik und Didaktik zur Arbeit mit dem QHB.

Zur Ausschreibung

24. Juni
Fachtag für Entscheidungsträger*innen der Politik/Verwaltung und Fachberater*innen Kindertagespflege
Aufgaben der Fachberatung Kindertagespflege NRW - für die Zukunft gut aufgestellt?!

Die Fachberatung Kindertagespflege ist ein komplexes Arbeitsfeld mit einem vielfältigen Aufgabenspektrum. Schoyerer und Wiesinger haben in ihrer Studie „Die Praxis der Fachberatung für Kindertagespflege. Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „Qualitätsbedingungen von Fachberatungen Kindertagespflege“ (QualFa) eine Reihe von möglichen Aufgabenfeldern von Fachberatungen herausgestellt. Diese gestalten sich in den einzelnen Kommunen jedoch sehr unterschiedlich, je nachdem welche Aufgaben das zuständige Jugendamt bzw. der einzelne freie Träger, die an ihn delegierten Aufgaben der Fachberatung Kindertagespflege übernimmt, für sich festgelegt hat. Fest steht, dass die Fachberatung Kindertagepflege eine zentrale Qualitätssicherung- und Qualitätsentwicklung im System der Kindertagespflege darstellt.

Programm und Anmeldung

04. Juni
Digitale Fortbildung für Kindertagespflegepersonen
Momente der Engagiertheit – für die Bildungsdokumentation und Qualitätsentwicklung in der Kindertagespflege nutzen

Innerhalb der digitalen Fortbildung (5 UE) erhalten die Teilnehmer*innen einen vertieften Einblick in die Struktur und Inhalte der „Momente der Engagiertheit“, die die Mitarbeiterinnen des Landesverbandes Kindertagespflege NRW e.V. entwickelt haben. Mittels praktischer Übungen in der Fortbildung können die Teilnehmenden sich außerdem mit den einzelnen Materialien auseinandersetzen und deren Verwendung für ihren Alltag erproben.

Zur Anmeldung